Wir bedanken uns bei der IGS Franzsches Feld für 34 Hoffnungsbriefe, die wir gern an unsere Kunden in der Häuslichkeit und in den durch uns betreuten Wohngemeinschaften weitergeben!